Feuerzeremonien

Unsere Heimat ist das Feuer – und in gemeinsamen Feuerzeremonien und Ritualen feiern wir die Kraft des Feuers und bedanken uns bei der göttlichen Mutter und allen Begleitern. Die Teilnahme zu den Feuerzeremonien ist natürlich kostenlos.

Am ersten Sonntag im Monat: Dhuni – ein heiliges Feuer-Ritual, in dem sich das Feuer der Erde und die Feuer des Himmels miteinander verbinden. Wir können Hindernisse, Sorgen und Ängste in Liebe und Hingabe dem Feuer übergeben. Erleichtert, gereinigt und gestärkt sind wir gewappnet für die Herausforderungen unseres Alltags.

Eintreffen der Teilnehmer: ab 07:30 Uhr, Entzünden des Feuers: 08:00 Uhr
Im Anschluss an das Feuer-Ritual laden wir alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Frühstück ein, es wäre schön, wenn jeder eine Kleinigkeit für das Buffet mitbringt

Immer an Neumond: Das Feuer der Glückseligkeit – Eine schamanische Zeremonie zu Ehren der Schöpfung, in der wir uns selbst als Mitschöpfer unseres Glücks wahrnehmen können.

Eintreffen der Teilnehmer: ab 19:00 Uhr, Entzünden des Feuers: 19:30 Uhr

Mehr Termine in unserem Kalender